Renault DEZIR Concept – Elektroauto Sportwagen

Renault DEZIR Concept – Elektroauto Sportwagen.

Die meisten von uns haben sich mittlerweile an das Bild eines Elektro Renault Zoe schon längst gewöhnt.  Fast jeden Tag begegnet mir auf der Runde mit unserem kleinen Hund morgens die Renault Zoe eines jungen Pärchens, die am Waldrand wohnen. Von hinten kommend  würde das leise surrend, kaum wahrnehmbare Fahrzeug, immer noch eine Gefahr darstellen, da es sich nahezu lautlos bewegt. Dessen ist sich offensichtlich aber die junge Fahrerin bewusst.

Schon fast ein Jahrzehnt vorher aber hatten die Renault Ingenieure dieses Problem bereits erkannt. In der Elektroauto Studie “Dezir” wurde schon 2010 gemeinsam mit dem Akustik Institut IRCAM (Institut de Recherche et Coordination Acoustique/Musique) eine Akustik Kulisse für das Fahrzeug geschneidert. “So nehmen andere Verkehrsteilnehmer das nahezu geräuschlos heran rollende E-Auto rechtzeitig wahr. Zudem kann jeder Fahrer nach Belieben eine eigene Klangwelt wählen”, so schrieb Renault bereits damals bei der Vorstellung des Dezir im Jahr 2010.

Tolle Optik mit Flügeltüren

Das aufregend elegante zweisitzige Coupe mit Elektroantrieb verfügte bei seiner Vorstellung noch über Flügeltüren und groß dimensionierte Räder.

Der 2010 vorgestellte Renault DEZIR Concept hatte gegenläufig öffnende Türen, die einen Einblick auf das in weißem Leder gehaltene Interieur freigaben.

Damals schon besaß der DEZIR Concept ein zentrales Cockpit mit dem zahlreiche Funktionen gesteuert werden konnten.

Angetrieben wurde das Renault Konzeptfahrzeug von einem 150 PS starken Elektromotor, der ein maximales Drehmoment von 226 Newtonmeter auf die Straße brachte.  Das ermöglichte dem DEZIR Concept eine Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer in nur fünf Sekunden. Die Tempo 50 Marke wurde schon nach zwei Sekunden erreicht.

Noch als Clou wurde seinerzeit die Rekuperation bezeichnet, die beim Bremsen elektrische Energie zurückgewinnt. Die Rekuperation ist bei heutigen Elektroautos Standard.

Der Renault DEZIR Concept war die Grundlage für die später dann in Produktion gegangene Zoe. Die Zoe zählte auch 2018 wieder zu den meistverkauften Elektroautos in Deutschland.

Gegenwärtig arbeitet Renault mit dem “Trezor” auch an einer Studie zum autonomen Fahren. Wir sind gespannt, wann der Renault Trezor zum ersten Mal auf der Straße zu sehen ist. Schön wäre es ja.

%d Bloggern gefällt das: