Erste Prototypen des Polestar 1

 

 

Volvo beginnt mit der Produktion: Erste Prototypen des Polestar 1.

Seitdem der chinesische Autohersteller Geely bei Volvo das Ruder übernommen hat, wird stetig die Schlagzahl bei der technischen Entwicklung erhöht.

 

 

Kleinserie des Polestar 1

 

Gerade ist bekannt geworden, dass eine Kleinserie des Polestar 1 in einer speziellen Produktionsstätte für Prototypen in Göteborg aufgenommen wurde.

Hier entstehen in Handarbeit 34 Prototypen, die unter anderem für Crashtests und für Fahrtests hergestellt werden.

Nach dem Durchlaufen der Testphase will Volvo die Herstellung der Polestar 1 Serienfahrzeuge in das Produktionszentrum von Polestar in Chengdu (China) verlagern.

Thomas Ingenlath, der CEO von Polestar sagte, dass diese 34 Fahrzeuge den Ingenieuren zur Verfügung gestellt werden für die Feinabstimmung. Der Polestar 1 soll perfekt sein, “ wenn wir Mitte nächsten Jahres mit der Serienfertigung beginnen.”

Polestar ist die Electro Performance Marke von Volvo.

 

Volvo will mit der Marke Polestar in die Konzeption, Entwicklung und Produktion elektrisch angetriebener Hochleistungs-Autos einsteigen.

Das erste Auto ist der hier gezeigte Polestar 1. Der elektrisch angetriebene Hybrid leistet 600 PS bei einem Drehmoment von 1000 Newtonmetern.

 

Polestar 1 - Produktion der ersten Prototypen - Erste Prototypen des Polestar 1

Polestar 1 - Produktion der ersten Prototypen - Erste Prototypen des Polestar 1

 

 

 

 

 

 

 

 

Polestar 1 - Produktion der ersten Prototypen

Polestar 1 - Produktion der ersten Prototypen

 

Polestar 2 und Polestar 3 sollen voll elektrisch werden

Die späteren Modelle Polestar 2 und Polestar 3 sollen als voll elektrische Fahrzeuge entstehen.

Nach eigenem Bekunden von Polestar soll der Polestar 2 mit dem Tesla Model 3 konkurrieren. Die Vorstellung des Polestar 2 soll bereits im Frühjahr 2019 stattfinden. Bereits ein Jahr später will man dann auch schon die Produktion starten.

Der Polestar 1 ist mittlerweile in 18 Ländern der Welt bestellbar. Nicht ohne Stolz verkündete Thomas Ingenlath, dass die Produktion des ersten Jahres bereits ausverkauft sei.

Polestar übernimmt dabei jetzt schon als Volvo Performance Marke die Optimierung bestehender Volvo Autos.

So verspricht Polestar über Software Updates die Performance einiger Volvos erheblich verbessern zu können.

Polestar selbst bezeichnet sich unter anderem auch als Leistungsarm der Volvo Car Group.

Unter dem Slogan “Optimiere deinen Volvo” bietet Polestar gegenwärtig bereits hard- und softwaremäßige Leistungssteigerungen für Volvo an.

 

 

 

 

Interessantes rund um den Diesel Betrug

 

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

 

Ud_trucks --_innovation_road_map_for_electric_automated_trucks - Autonom Truck, Roboter Truck - Platoon Trucks - Bild UD --
Ud Trucks baut eigenen autonomen LKW
Roboter Auto, Autonom Auto, Mercedes - Studie -mercedes-benz-daimler-rise-2018-hongkong - Foto Mercedes - 4 ---Mercedes-Benz F 015 Luxury , krieg-um-das-roboterauto
Roboter Auto, Autonom Auto, Mercedes – Studie -Mercedes-Benz F 015 Luxury
SONO Motors - Sion, weltweit erstes Solarauto (13) - Foto Sono Motors - BEITRAGSBILD, weltweit-erstes-solarauto
SONO Sion, weltweit erstes Solarauto

 

 

 

 

 

 

 

BMW - Tower - die drei Türme - nachts - beleuchtet - Schrift auf Turm:: The future is electric - bmw-schuss-vor-den-bug
BMW – Tower: The future is electric
Hyundai Nexo - Brennstoffzelle - Wasserstoff - Süd Korea - BEITRAGSBILD - hyundai-nexo
Hyundai Nexo – Brennstoffzellen Auto aus Süd Korea –
Roboter Auto mit zwei Mars Männchen am Steuer -Autonomes Fahren, Zukunft des Autos - PIXABAY - BEITRAGSBILD
Roboter Auto

 

 

 

 

 

 

Interessantes rund um das E-Bike

Anzeige

Das meistverkaufte E-Mountainbike bei Amazon. 4,5 Sterne. Begeisterte Kunden.

Ein wertvoller Ratgeber über den Umgang und die Funktionsweise von Elektrofahrzeugen allgemein bis 48V Akkus sowie Pflege- und Sicherheitshinweise, Fahrzeugklassen, Reichweitenermittlung des Akkus in Bezug auf verschiedene Gegebenheiten, Aufbau von Lithium-Akkus, deren Funktion, Batterie-Management-System und Ladetechnik,Tipps für den sicheren Umgang mit E-Fahrzeugen.

***** von den Lesern

Bernd Autor 3

Bernd und hat fast 40 Jahre als Philosophie Lehrer gearbeitet. Neben Philosophie hat Bernd auch Elektrotechnik unterrichtet. Er fährt seit einigen Jahren ein Elektroauto Nissan Leaf. Sein Spezielgebiet sind Elektroautos und hier insbesondere Ladetechniken für Elektroautos.

Schreibe einen Kommentar