Facebook Aktie – 100 Milliarden an einem Tag verloren

Facebook Kurs bei Absturz - 184,76 € - dann wieder 150,95 € - google Screenshot vom 28.07.2018 - emoove.net

Facebook Aktie – 100 Milliarden an einem Tag verloren.

Nachdem der Kurs von Facebook die letzten Jahre nur stetig nach oben ging…..

Die Verluste entsprechen der gesamten Marktkapitalisierung von Konzernen wie McDonalds oder dem Sportartikelgiganten Nike.

Facebook Kurs bei Absturz - 184,76 € - dann wieder 150,95 € - google Screenshot vom 28.07.2018 - emoove.net
Facebook Kurs bei Absturz – 184,76 € – dann wieder 150,95 € – google Screenshot vom 28.07.2018 – emoove.net

 

Aber auch das ist die Wahrheit: Fünf Jahre bergauf

facebook - Aktienkurs 5 Jahre - 28.07.2018 - - 184,76 € - dann wieder 150,95 € - google Screenshot vom 28.07.2018 - emoove.net
facebook – Aktienkurs 5 Jahre – 28.07.2018 – – 184,76 € – dann wieder 150,95 € – google Screenshot vom 28.07.2018 – emoove.net

 

Facebook Aktie – 100 Milliarden an einem Tag verloren – Beitrag – 28.07.2018 – emoove.net

 

Allein Mark Zuckerberg selbst hat an einem Tag über 16 Milliarden Dollar verloren.

 

Facebook selbst hat nach Bekanntgabe der Quartalszahlen über 100 Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung verloren. Noch kurz vor Vorlage der Zahlen hatte die Facebook Aktie mit über 217 $ notiert Punkt

 

Gegenwärtig hat sie wieder das Niveau der letzten Monate von etwas über 150 $ erreicht.

 

Das ist aber nicht das einzige Problem, dass Facebook gegenwärtig hat. In die Reihe schlechter Nachrichten fügt es sich unter anderem ein. dass Facebook zum ersten Mal die Umsatzerwartungen der Finanzmärkte nicht erfüllen konnte. Finanzvorstand Dave Wehner selbst hatte in einer Telefonkonferenz einen düsteren Ausblick für die Zukunft von Facebook gegeben. Er geht davon aus, dass das Umsatzwachstum sich im Rest des Jahres abschwächen wird. Gleichzeitig aber würden die Kosten steigen. Nach Wehners Aussage rechnet Facebook damit, dass die Gewinnmargen von nun an für mehrere Jahre unter den zuletzt ausgewiesenen Werten liegen werden. Die Profitabilität von Facebook wird damit mittelfristig sinken. Die Affäre um Cambridge Analytica hatte seinerzeit schon zu einem Boykott von Facebook geführt. Gegenwärtig nutzen mindestens einmal im Monat weltweit ca. 2,23 Milliarden Menschen die Facebook Dienste. Die Zahl der täglichen Facebook-Nutzer liegt gegenwärtig bei 1,47 Milliarden Menschen. Die Zahl der Facebook Nutzer in Europa schrumpft gegenwärtig und hat im letzten Quartal circa 1% Marktanteil verloren (von 282 Millionen auf 279 Millionen Nutzer täglich)

 

Bereits im April hatte facebook selbst vorhergesagt dass die Mitgliederzahlen stagnieren oder sinken könnten. Grund dafür sei vor allem aber nicht die Datenaffäre um Cambridge Analytica, sondern die im Mai in Kraft getretene Datenschutz-Grundverordnung.

 

Andere Techaktien von Apple, Amazon und Alphabet als Diagramme:

 

 

Apple - 24.07.2017 - 23.07.2018 -  Facebook Aktie - 100 Milliarden an einem Tag verloren
Apple – 24.07.2017 – 23.07.2018
Amazon - 24.07.2017 - 23.07.2018 - Facebook Aktie - 100 Milliarden an einem Tag verloren
Amazon – 24.07.2017 – 23.07.2018
Alphabet - 24.07.2017 - 23.07.2018 - Facebook Aktie - 100 Milliarden an einem Tag verloren
Alphabet – 24.07.2017 – 23.07.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Add a Comment