Elektrischer Infiniti QX Inspiration Konzept

Anzeigen

 Infiniti QX Inspiration Konzept.

Auf der Detroit Auto Show hat Infiniti gestern mit dem QX Inspiration Konzept seine Vision eines zukünftigen vollelektrischen SUV vorgestellt.

Der QX Inspiration Konzept setzt dabei auf gerade Linien und klare saubere Oberflächen. Infiniti weist darauf hin, dass der QX Inspiration Konzept lediglich eine Richtung zeigen soll wie zukünftige Elektrofahrzeuge dieses Herstellers aussehen werden.

Der QX Inspiration hat in etwa die Abmaße eines Jaguar I-Pace oder eines Mercedes Benz EQC. Der relativ flache SUV ist gekennzeichnet durch extrem kurze Überhänge.

Karim Habib, Executive Design Direktor bei Infiniti betonte, dass die neuen mit der Elektromobilität verbundenen Technologien ganz neue Möglichkeiten eröffnet haben die Infinity Design-Philosophie weiterzuentwickeln. Der QX Inspiration nutzt den Raum den Elektrofahrzeuge bieten um ein lounge artiges Interieur mit luxuriösen, unkonventionellen Materialien auszustatten.

Nissans Edel Ableger Infiniti hatte bereits 2011 den Bau eines ersten Elektroautos angekündigt. Jetzt, acht Jahre später ist es soweit. Ab 2021 will Infinity alle seine Fahrzeuge auch mit Elektroantrieb anbieten.

Technische Details teilte Infinity jedoch noch nicht mit. Fest steht wohl nur, dass das Grundkonzept zwei Motoren (einen auf jeder Achse) und Allradantrieb beinhaltet.

%d Bloggern gefällt das: