Buick – Lacrosse und Regal als Hybride

Buick – Lacrosse und Regal als Hybride, manche nur für China.

Die General Motors Tochter Buick verfügt über ein in Deutschland kaum bekanntes reichhaltiges Portfolio an Fahrzeugen.

Fahrzeuge aus dem Programm von Buick sind bei uns eher unter den Namen von Opel, als Opel noch General Motor Tochter war, bekannt.

Der Buick – Regal lief in Deutschland z.B. unter dem Opel Namen Insignia.

Buick - Regal 1,8 30 Hybrid- Hybrid - GM Tochter - grau metallic - von rechts, Beifahrerseite - 1.796 m3, R4 + Elektromotor - Hybrid - 185 PS Systemleistung - Nur China - Foto Buick
Buick – Regal 1,8 30 Hybrid- Hybrid  1.796 m3, R4 + Elektromotor – 185 PS Systemleistung – Nur China – Foto Buick

 

Unter dem Namen Buick Velite 5 (Hybrid) wird in China der alte Chevrolet Volt angeboten.  Von zwei Elektromotoren mit 52 und 83 kW angetrieben können rein elektrisch bis zu 120 km gefahren werden. Dann springt ein Range Extender Benziner mit 106 PS zur Erweiterung des Aktionsradius` an.

 

 

Buick – Regal (Insignia) 1,8 30 Hybrid-  Hybrid – 1.796 m3, R4 + Elektromotor – Hybrid – 185 PS Systemleistung – Als Hybrid nur in China – In Amerika auch als V6 mit 3,6 l Hubraum – Foto Buick

Buick Velite 5 für den China Markt - baugleich mit Chevrolet Volt - - 2 x E-Motoren - 52 + 83 kW - 118 km elektrische Reichweite - 33.220 USD - Foto Chevrolet

 

Buick Velite 5 für den China Markt – baugleich mit Chevrolet Volt – – 2 x E-Motoren – 52 + 83 kW – 118 km elektrische Reichweite – 33.220 USD – Foto Chevrolet

Buick entwickelt auch Autos speziell für den asiatischen Markt

 

Buick gehört in China zu den großen Autoherstellern. Neben einer Palette von amerikanischen Buick Modellen, die an den chinesischen Markt angepasst wurden, bietet Buick auch speziell für den asiatischen Markt entwickelte Autos an.

 

Im Elektroauto Hybrid Bereich wird noch der alte Volt unter dem Namen Velite 5 angeboten.

Daneben wird der bei uns bekannte Opel Insignia im chinesischen Markt als Buick Regal mit Hybridtechnik verkauft.  Als Hybrid Variante erreicht das Fahrzeug eine Gesamtsystem Leistung von 185 PS.

Der etwas größere Lacrosse verfügt über die gleiche Motorisierung.

Buick - Lacrosse- 1,8l 30 Hybrid - 1.796 m3, 185 PS Gesamtsystem - 0 auf 100 kmh in 8,9 Sekunden Höchstgeschwindigkeit: 160 kmh - nur China
Buick – Lacrosse- 1,8l 30 Hybrid – 1.796 m3, 185 PS Gesamtsystem – 0 auf 100 kmh in 8,9 Sekunden Höchstgeschwindigkeit: 160 kmh – nur China

Buick – Lacrosse- Reihenvierzylinder, 1,796 cm³ 30 Hybrid  – 185 PS Gesamtsystem – 0 auf 100 km/h in 8,9 Sekunden Höchstgeschwindigkeit 160 km/h – wird nur in China hergestellt und verkauft.

Daneben ist er zumindest in Amerika auch in einer größeren Version erhältlich. In Amerika erhält der Kunde den 2,5 Liter Hybrid Reihen 4 Zylinder mit einer Gesamtsystem Leistung von 197 für 29.565 US-Dollar.

Buick - Lacrosse- 2,5 Hybrid - GM Tochter - rot metallic - von links, Fahrerseite - 2.500 m3, R4 + Elektromotor - Hybrid - 197 PS Systemleistung - Amerikaversion
Buick – Lacrosse- 2,5 Hybrid – 2.500 m3, R4 + Elektromotor – Hybrid – 197 PS Systemleistung – Amerikaversion: 29.565 USD

emoove_net

emoove.net --- Alle: Gemeinsame Redaktionsarbeit