Elektroauto laden – Kabel, Stecker, Wallbox

Elektroauto laden – Kabel, Stecker, Wallbox

Drei Dinge müssen zum Laden ihres Elektro Autos passen:

Ein Anschluss hausseitig, eine Ladekabel und ein Stecker, der in die Ladebuchse am Auto passt. Aber keinen Schreck bekommen. Diese Voraussetzungen erfüllen fertige Kabelsets und Wallboxen.

Sie sollten nur wissen, welcher Stecker wo hereinpasst und was das für sie heißt.

Welcher Stecker in welches Auto passt, lesen Sie auf unserer Seite „Elektroautos Deutschland“   Dort haben wir hinter jedem Elektroauto den passenden Stecker mit angegeben.

 

Das Ladekabel zum Laden des Elektroautos:

Mode 2 Ladekabel

Mode 2 Ladekabel Mennekes - Hausseitig Schuko Stecker - Auto Seite Stecker Typ 2

 

 

Mode 2 Ladekabel Mennekes – Schuko Stecker auf Stecker Typ 2

Stecker Typ 2 Ladekabel auf Schuko Stecker z.B. von Mennekes – 8 m Länge Automatische Stromregelung – Integrierter Personenschutz

Max. Ladeleistung 3,7 kW

 

 

 

Ladekabel - Adapter für Elektroauto Schuko Stecker auf Typ 1 ---6A-8A-10A-13A einstellbar --- Für viele japanische Elektroautos wie z.B. Nissan Leaf, Honda Jazz, Mitsubishi Outlander, Opel Ampera

 

 

 

Ladekabel Mode 2- Schuko Stecker auf Stecker Typ 1

6A-8A-10A-13A einstellbar

Für viele japanische Elektroautos wie z.B. Nissan Leaf, Honda Jazz, Mitsubishi Outlander, Opel Ampera.

Max Ladeleistung: 2,3 kW (10A) bzw. 3,7 kW (16A)

 

 

Mode 3 Ladekabel

 

Ladekabel-Mode 3 - Bis zu 22-kW Ladeleistung

 

Ladekabel-Mode 3 – Bis zu 22-kW Ladeleistung, Typ 2, 32 A

Hierfür brauchen Sie auf der „Hausseite“ eine Wallbox.

 

 

 

 

Die Wallbox

Standardmäßig gibt es zwei Arten von Wallboxen. Solche, bei denen ein Kabel schon integriert ist und andere, die eine Anschlussdose haben, in die sie z.B. das obige Mode 3 Ladekabel einstecken müssen.

Mittlerweile buhlt eine ganze Reihe von Herstellern um den Markt. Alfen, ABL, Keba, eMobility, IES Synergy, Mennekes oder Webasto, um nur einige zu nennen.

Wir zeigen Ihnen hier eine Auswahl der Standard Wallboxen.

Anzeige:

Wallboxen:
Wallbox Typ 1 mit festem Kabel
Wallbox Typ 2 mit festem Kabel
Wallbox Typ 2 mit Dose
KEBA AG KeContact P30 Ladestation
Typ 1, bis zu 4,6 kW Ladeleistungen
ladet alle Typ1 Elektrofahrzeuge
und Plug-in Hybride
> 60.000 verkaufte Wallboxen
Heidelberg Wallbox Home Eco
Typ 2, bis zu 11 kW Ladeleistung
Für alle Elektro- und Hybrid-
Fahrzeuge mit Ladebuchse Typ 2
eMobility Vestel Wallbox EVC02
Typ 2, bis zu 22 kW
Schnelles Laden aller Elektro-
und Hybrid-Fahrzeuge
mit Ladebuchse Typ 2
Ohne das Ladekabel !

 

Stecker Seite für zu Hause und unterwegs:

Schuko Stecker und Dose

Stecker-Schuko-Dose- Schema

 

Stecker-Schuko-220V - Foto

Der Schukostecker paast in jede normale Haushaltssteckdose. Theoretisch lassen sich hier max. Ladeleistungen von 3,7 kW (220V; 16 A) erreichen. Wegen der geringen Absicherung sollte eine Ladeleistung von 2,3 kW (10A) besser nicht überschritten werden. Die Ladung sollte über ein Ladekabel wie das oben gezeigtes Mode 2 Ladekabel erfolgen.

 

CEE – Stecker

Haben Sie einen CEE Anschluss auf der Hausseite, so können Sie mit einem entsprechenden Kabel mit 3,7 kW,  11 kW oder 22 kW ihr Elektroauto laden.

Stecker-CEE-Blau-220V-16-A-3.7-kW

 

Stecker-CEE-Blau-220V-16-A-3.7-kW Ladeleistung

Die Farbe blau steht beim Stecker CEE 230V 16 A für den Spannungsbereich 200V – 250V. Bei 16 A beträgt die max. 3,7 kW Ladeleistung

 

 

Stecker-CEE-16A-400-V-11-kW-56-mm-Außenbreite

 

CEE-Stecker-400V-16A-rot-5polig-6h-IP44-

Das rote Steckergehäuse kennzeichnet den Spannungsbereich von 380V – 480V.  Bei 16 A beträgt die max. Ladeleistung 11 kW.  CEE – 400V 16A – max. 11 kW Ladeleistung. 56 mm Außenbreite

 

 

Stecker-CEE-32-A-400-V-3-phasig-22-kW-63-mm-Außenbreite

Stecker-CEE-400V-32A-rot

 

Stecker wie oben: hier jedoch 32 A. Stecker CEE – 400V 32A – max. 22 kW Ladeleistung. 63 mm Außenbreite

 

 

 

Steckertypen auf der Fahrzeugseite

Typ 1 Stecker

Steckertyp-1 erlaubt Ladeleistungen bis zu 74 kW ---benötigt ein Mode 3 Ladekabel. Vor allem asiatische Autos. Grafik - Schema vom Stecker

Steckertyp-1 erlaubt Ladeleistungen bis zu 74 kW ---benötigt ein Mode 3 Ladekabel. Vor allem asiatische Autos.

 

Steckertyp-1 erlaubt  bis max. 7,4 kW. Ladeleistung.  Benötigt ein Mode 3 Ladekabel. Vor allem asiatische Autos.

 

 

Typ 2 Stecker

Steckertyp-2-Mennekes-Stecker-mittlerweile-europäischer-Standard. Max. 43 kW Ladeleistung --- Schema-Grafik vom Stecker

Stecker-Typ-2-Europäischer-Standard-Ladeleistung-bis-43-kw bei-63-A . Ein-bis-dreiphasig-AC-DC-Ladung-möglich --- Foto vom Stecker

 

Stecker-Typ-2-Europäischer-Standard-Max. 43 kW Ladeleistung bei-63-A . Ein-bis-dreiphasig-AC-DC-Ladung-möglich

 

 

Combo SteckerCombined Charging System CCS)

Stecker-Combo-Stecker-CCS-combined-charging-system --- Schema, Grafik vom Stecker

Stecker-Combo-CCS-der-Liebling-der-europäischen-Hersteller-bis-170-kw-bis-200-A-Schnellladung-über-DC-Foto-vom-Stecker

Stecker-Combo-CCS Der Liebling der europäischen-Hersteller bis 170 kW bei 200A. Schnellladung über DC. Der Combo Stecker hat gegenüber dem Stecker Typ 2 zwei weitere Leistungskontakte. Diese unterstützen die Schnellladefunktion und ermöglichen AC und DC Laden (Wechsel- bzw. Gleichstrom). Theoretisch max. 170 kW Ladeleistung. Real nur 50 kw Ladeleistung.

 

CHAdeMO Stecker

Stecker-Chademo-Japanischer-Ladestecker-bis-zu-150-kw-Ladeleistung-Grafik-Schema-Chademo-Stecker.

Stecker-Typ-CHAdeMO-von-japanischen-Herstellern-bevorzugt-bis-625-kw-bei-200-A --- Foto vom CHAdeMO Stecker

 

Stecker Typ CHAdeMO. Von japanischen Herstellern bevorzugt.  Max. 62,5 kW Ladeleistung bei 200 A.

 

 

Tesla Supercharger

Tesla-Stecker. Modifizierte-Version-des-Mennekes-Stecker-Typ-2---Ladeleistung-bis-zu-120-kW --- Grafik, Schema

Stecker-Tesla-modifizierte-Version-des-Mennekes-Stecker-Typ-2-Ladeleistung-bis-zu-120-kW --- Foto vom Stecker

 

Mit dem Tesla Supercharger sind Ladeleistung von 120 kW möglich. Der Tesla Stecker ist kompatibel für das Laden mit Gleichspannung als auch mit Wechselspannung. Tesla hat die Kontaktstifte für Gleichspannungsladungen verändert, um dadurch höhere Ladeleistungen zu ermöglichen.

 

Für den Tesla Supercharger gibt es Adapter auf den Typ 2,

Tesla Stecker auf Typ 2 - Adapter - Bild zeigt beide Stecker in Fotografie - ausgeschnitten und zusammengefügt -300 x 450px

so dass sie an jeder Autobahn Ladestation – und an fast allen anderen auch – über den Typ 2 Stecker laden können. Dauert nur halt länger als an Teslas Schnellladesäulen.

Bild zeigt: Tesla Stecker Supercharger auf Typ 2 – Als Adapter erhältlich

 

 

 

 

So sieht heute eine typische Ladestation an der Autobahn aus:

Ladestationen-an-der-A-3-_-Alle-Fotos-emoove-net-291
Typische Ladestation an der A 3, Pistolen für Typ2, CSS, CHAdeMO -_- Foto: emoove.net
Ladestation von EnBW mit Display, Menüführung an einer E-Auto-Ladestation an der A 3 -_-Alle-Fotos-emoove-net-
Ladestation von EnBW mit Display mit Menüführung an einer E-Auto-Ladestation an der A 3 -_- Foto: emoove.net
Wegweiser-an-der-A-3-zur-Ladestation-für-Elektroautos-Raststätte-Königsforst-Ladestationen-an-der-A-3-_-Alle-Fotos-emoove-net-3.jpg
Wegweiser an der A 3 zur Ladestation für Elektroautos. Raststätte-Königsforst. Ladestationen an der A 3 -_- Foto: emoove.net

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An diesen Säulen können Sie prinzipiell alle deutschen und europäischen Elektroautos laden.

Typ2, CSS und CHAdeMO sind die Ladestandards die sich erstmal durchgesetzt haben.

Wenn Sie einen dieser drei Stecker für ihr Auto brauchen, können Sie an jede Elektro Auto Tankstelle.
Stecker-Typ-2-Europäischer-Standard-Ladeleistung-bis-43-kw bei-63-A . Ein-bis-dreiphasig-AC-DC-Ladung-möglich
Stecker-Typ-2-Europäischer-Standard-Ladeleistung-bis-43-kw-bei-63-A-.-Ein-bis-dreiphasig-AC-DC-Ladung-möglich
Stecker-Combo-CCS-der-Liebling-der-europäischen-Hersteller Stecker-Combo-CCS-der-Liebling-der-europäischen-Hersteller-bis-170-kw-bis-200A -Schnellladung-über-DC --- Foto vom Stecker
Stecker-Combo-CCS-der-Liebling-der-europäischen-Hersteller
Stecker-Combo-CCS-der-Liebling-der-europäischen-Hersteller-bis-170-kw-bis-200A -Schnellladung-über-DC --- Foto vom Stecker
Stecker-Typ-CHAdeMO-von-japanischen-Herstellern-bevorzugt-bis-625-kw-bei-200-A --- Foto vom CHAdeMO Stecker
Stecker-Typ-CHAdeMO-von-japanischen-Herstellern-bevorzugt-bis-625-kw-bei-200-A --- Foto vom CHAdeMO Stecker

 

Nicht an diesen Säulen können Sie laden, wenn Sie ein Typ 1 Fahrzeug besitzen.

(Mitsubihi Outlander, Honda Jazz, Nissan Leaf)

Stecker Typ 1 — Bis zu 7,4kW Ladeleistung.  Benötigt ein Mode 3 Ladekabel. Vor allem für asiatische Elektro Autos wie z.B. Nissan Leaf, Mitsubishi outlander, Honda Jazz.

 

Stecker Typ 1 --- Bis-zu-7,4-kw Ladeleistung-Benötigt ein Mode 3 Ladekabel. Vor allem fürasiatische Elektro Autos wi8e z.B. Nissan Leaf, Mitsubishi outlander, Honda Jazz

Der  Stecker Typ 1  wird vor allem in asiatischen Elektro Autos wie z.B. Nissan Leaf, Mitsubishi Outlander, Honda Jazz eingesetzt. Der Stecker Typ 1 passt nicht in die Ladesäulen.

Aber auch dafür gibt es eine Lösung:

Adapterkabel für Typ 2 auf Typ 1.

Ladekabel-Adapter-für-Elektroauto-Typ-2-auf-Typ-1--- Für viele japanische Elektroautos wie z.B. Nissan Leaf, Honda Jazz, Mitsubishi Outlander, Opel Ampera --- 1-phasig, 32 A
Ladekabel-Adapter-für-Elektroauto-Typ-2-auf-Typ-1— Für viele japanische Elektroautos wie z.B. Nissan Leaf, Honda Jazz, Mitsubishi Outlander, Opel Ampera — 1-phasig, 32 A

 

 

 

 

 

 

Interessantes zu Elektroautos: Gedanken zu den Kosten - wieso Ladesäule nicht gleich Ladesäule ist; Tolles Erklärvideo wie mein Elektroauto funktioniert und last not least:Vorstellung des Tesla Model 3
BMW i3 - Gedanken zu den Kosten.
Warum das Laden so teuer
ist.... nett und informativ.
Grafisch und technisch
aufwendiges Video -
hervorvorragend das
gesamte Elektroauto
erklärt.
Tesla Model 3.
Ein US - Import
Vorgestellt und
sachlich kommentiert